• Gemeinschaft

    … die verbindet!

    Gemeinschaft
  • Gemeinsame Feste

    … und individuelle Beratung!

    Gemeinsame Feste

Angebote für Familien im Familientreff Wittenau

Familien stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen:
von der Trotzphase bis zur Pubertät entstehen viele Fragen …
Mit unseren Angeboten wollen wir dazu beitragen,
dass Sie gute Antworten für sich finden, und zusätzlich gleichgesinnte Freunde.

Angebote für Familien im Familientreff-Wittenau Elisabethstift-Berlin

Kurs „Starke Eltern – starke Kinder“

Wir bieten regelmäßig den vom Kinderschutzbund zertifizierten Kurs „Starke Eltern – starke Kinder“ im Familientreff bzw. auf der Alten Fasanerie an. Mit diesem Kurs möchten wir Eltern in ihren Erziehungskompetenzen unterstützen und begleiten.

Wir bieten einen Raum zum Austausch mit anderen Familien und zum Gespräch über Ihre Fragen und Anliegen, geben Impulse, bzw. entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ideen zur Gestaltung des konkreten Familienalltags.Wir möchten Sie anregen, über Ihre Werte und Ziele nachzudenken und einen Blick für die Sicht der Kinder zu bekommen.

  • nächster Kurs: ab 12.04.2018 - er umfasst 7 Einheiten
  • montags von 10.00 bis 13.00 Uhr im Familientreff Wittenau
  • Anmeldung erforderlich bei Manuela Reuss
  • E-Mail: manuela.reuss@elisabethstift-berlin.de

Angebote für Familien im Familientreff-Wittenau Elisabethstift-Berlin

Kurs „Familie und Nachbarschaft”

FuN schafft einen gemeinsamen Lern- und Erfahrungsort für Eltern mit ihren Kindern. In diesem Programm geht es um die Stärkung des inneren Zusammenhalts der Familie und die Stärkung der Familie in ihrem sozialen Umfeld.

In wöchentlichem Rhythmus treffen sich die Familien 8 Wochen lang und lernen von Mal zu Mal mehr voneinander. Gleichzeitig wird die Struktur des Programms vermittelt. Die Familien lernen: „Familienleben ist nicht leicht!“, „Nicht nur wir haben unsere Schwierigkeiten damit!“ und „Wir können viel voneinander lernen!“. Dies stärkt die Nachbarschaft, die Stellung der Familie im sozialen Umfeld und den Kontakt und die Beziehung zu anderen Familien. Da FuN auf konkrete Erfahrungen setzt und nicht auf sprachliche Verarbeitung und Vermittlung, erreicht das Programm auch Familien, die eher durch neue Erfahrungen als durch gedankliche Auseinandersetzung lernen und spricht somit alle Familien unabhängig von ihrem sozialen und kulturellen Status an.

  • nächster Kurs: findet in 2018 statt
  • 8 Termine, 1 x wöchentlich
  • Anmeldung erforderlich bei Catrin May
  • E-Mail: catrin.may@elisabethstift-berlin.de
  • Ort: Alte Fasanerie Lübars

Angebote für Familien im Familientreff-Wittenau Elisabethstift-Berlin

Familienfrühstück & Fahrradtreff

Jeden 1. Samstag im Monat bieten wir ein Familienfrühstück an. Zeitgleich können Sie Ihr eigenes Fahrrad in unserer ehrenamtlichen Werksatt mit Anleitung auf Vordermann bringen.

Einmal im Monat bietet das Familienfrühstück in gemütlicher Atmosphäre Raum zum Kennenlernen, zur Begegnung mit anderen Familien, zum Austausch und zu einem lebendigen Miteinander in und um die Nachbarschaft. Für die Kinder gibt es kreative Angebote zur Beschäftigung, zum Spielen, Basteln, Vorlesen etc. Das Angebot wird von einer pädagogischen Fachkraft und ehrenamtlichen Mitarbeitenden begleitet.
Wir reichen ein großes Buffet, ermöglichen Bastel- und Spielmöglichkeiten sowie das ungezwungene Gespräch mit Nachbarn, Freunden, Bekannten und allen, die aus dem Sozialraum dabei sind.

Parallel bietet die Fahrradwerkstatt Anleitung zur Reparatur des eigenen mitgebrachten Fahrrads durch und mit ehrenamtlichen Mitarbeitern.

  • Jeden 1. Samstag im Monat von 9.30 bis 13.30 Uhr
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Angebote für Familien im Familientreff-Wittenau Elisabethstift-Berlin

Patenschaften

Wir vermitteln gern den Einsatz von Familienpaten. Familienpaten sind Menschen, die sich gern ehrenamtlich für Kinder und Familien engagieren möchten und Zeit mit Ihnen und/oder Ihren Kindern verbringen können, um Sie zu entlasten und zu unterstützen.

Unser ehrenamtliches Team vermittelt Paten, die Zeit spenden möchten an Familien, die Unterstützung benötigen. Die konkrete Hilfe wird ganz individuell vereinbart. Brauchen Sie vielleicht eine Ersatz-Oma, die mit Ihren Kindern spazieren geht? Oder einen Studenten, der bei den Hausaufgaben hilft? Oder jemanden, der gern vorliest und mit den Kindern spielt, während Sie ausschlafen können? Sprechen Sie uns einfach an.

  • Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter Telefon 0157/ 362 448 43
  • oder schreiben eine E-Mail ehrenamt@elisabethstift-berlin.de
  • Wir telefonieren mit Ihnen und vereinbaren ein erstes Gespräch
  • oder Sie nehmen an einer unserer Informationsveranstaltungen teil. Bitte beachten Sie dazu Informationen unter Aktuelles.

Angebote für Familien im Familientreff-Wittenau Elisabethstift-Berlin

Handarbeit für jung & alt

Wer hat Lust, mit Nadel und Faden, Wolle und Garn schöne Dinge kreativ selbst herzustellen - und das in überaus netter Gesellschaft? Hier ist jeder willkommen!

Wir treffen uns jeden Montag ab 18.30 Uhr für ca 2 Stunden im Familientreff. Wir haben natürlich einige Ideen und auch einen Grundstock an Material zur Verfügung, aber selbstverständlich kann jeder eigene Ideen und auch Projekte unter Anleitung umsetzen - und das nötige Material dazu mitbringen.

Das Angebot ist kostenfrei.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte.

Zeit: Montags ab 18.30 Uhr, in den Ferien nach Absprache.

Wollen Sie Pate für Familien werden? Sprechen Sie uns an – wir freuen uns!